Die preisgekrönte Graphite® HMI-Plattform von Red Lion erweitert Kommunikationsoptionen

Neue PROFIBUS- und DeviceNet-Plug-In-Module bieten mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Geräteintegration

York, Pennsylvania - April 7, 2015 - Red Lion Controls, globale Experten für Kommunikation, Überwachung und Kontrolle für Industrielle Automatisierung und Vernetzunggab heute bekannt, dass das Graphite® Human Machine Interface (HMI) Bediengeräte mit zwei neuen Kommunikationsmodulen, die Unterstützung für einige der heute beliebtesten bieten industrielle Protokolle. Die PROFIBUS® (GMPBDP) und DeviceNet ™ (GMDN) Plug-In-Module sind für die Verwendung mit der Graphite HMI-Plattform konzipiert und bieten die Konnektivität, die Kunden benötigen, um ihren bestehenden Betrieb um leistungsstarke Überwachungs- und Steuerungsfunktionen zu erweitern.

Die neuen Plug-and-Play-Module von Red Lion unterstützen die steigende Nachfrage nach Geräte-Interoperabilität und ermöglichen den Kunden, die robusten Graphite-HMIs von Red Lion zu nutzen - mit integriertem Protokollkonverter und 300 + Kommunikationstreiber - um nahezu jedes Automatisierungsgerät zu unterstützen. Das GMPBDP-Modul bietet Unterstützung für PROFIBUS DP-Slaves, während das GMDN-Modul dem HMI ermöglicht, als 2-Server der DeviceNet-Gruppe zu fungieren.

"Mit den neuen Kommunikationsmodulen bieten unsere leistungsstarken HMI-Produkte unseren Kunden noch mehr Möglichkeiten, Prozesse in einer breiten Palette von Branchen einfach zu verbinden, zu überwachen und zu steuern", erklärte Jeff Thornton, Director Product Management bei Red Lion Controls . "Die PROFIBUS- und DeviceNet-Module bieten Kunden eine größere Auswahl, wenn sie nach integrierten Kommunikationslösungen suchen, um den unterschiedlichen Anforderungen in industriellen und Remote-Umgebungen gerecht zu werden."

Kürzlich benannt a2014 erster Teamlieferant”In HMI-Hardware von den Lesern von Automatisierung WeltDie Graphit-HMIs von Red Lion bieten einen integrierten Webserver, mit dem Benutzer Anwendungen über PCs, Tablets oder Smartphones überwachen und steuern können. SMS-Textnachrichten und E-Mail-Warnmeldungen informieren Sie frühzeitig über Prozessprobleme, wodurch kostspielige Ausfallzeiten vermieden werden. Darüber hinaus können Kunden bei der Protokollkonvertierung aus mehr als den industriellen Protokollen von 300 auswählen, um verschiedene Geräte wie SPS, Laufwerke, Kameras, Barcode-Lesegeräte und Panelmeter nahtlos zu integrieren.

Weitere Informationen zu den HMIs von Red Lion's Graphite finden Sie unter www.redlion.net/Graphite.

Über Red Lion Controls

Als ein internationaler Experte für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für die industrielle Automatisierung und Vernetzung bietet Red Lion seinen Kunden seit über vierzig Jahren innovative Lösungen an. Unsere Automatisierungs-, Ethernet- und M47M-Mobilfunktechnologie ermöglicht Unternehmen auf der ganzen Welt eine Datenvisualisierung in Echtzeit, die Produktivität steigert.. Produktmarken sind u. a. Red Lion, N-Tron und Sixnet. Red Lion ist in York, Pennsylvania, USA beheimatet, und hat Niederlassungen in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa. Red Lion ist Teil der Spectris plc, einem Unternehmen für produktivitätssteigernde Geräteausstattungen und Steuerungen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.redlion.net.

© 2019 Red Lion Controls, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Red Lion, das Red Lion-Logo, Crimson und Graphite sind eingetragene Marken von Red Lion Controls, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.