Red Lion Einführung industrieller IP67-verwalteter Gigabit-Ethernet-Switches mit PoE +

Neue Modelle bieten Bypass-Relay, PoE + -Unterstützung und volle Gigabit-Leistung

York, PA - 21. September 2017 - Red Lion Kontrollen, globale Experten für Kommunikation, Überwachung und Kontrolle für Industrielle Automatisierung und Vernetzung, gab heute neue Erweiterungen seiner industriellen Ethernet-Switches der N-Tron®-Serie bekannt. Die neuen Power-over-Ethernet- (PoE-) und Nicht-POE-Modelle sind für industrielle Anwendungen konzipiert, die Zuverlässigkeit, Gigabit-Leistung, fortschrittliche Verwaltungsfunktionen und Benutzerfreundlichkeit erfordern. Die Zuverlässigkeit maximiert die Betriebszeit des Netzwerks und verhindert Produktionsausfälle oder sogar ein Sicherheitsrisiko. M12-Kabelverbindungen sorgen für Kontinuität in Anwendungen, in denen Bewegung oder Vibration vorhanden ist, und die Schalter sind robust genug, um auch unter rauesten Bedingungen eingesetzt zu werden.

Red LionDie neuen IP67-verwalteten Gigabit-Ethernet-Switches bieten ein robustes, staubdichtes und wasserdichtes Gehäuse mit 10 100/1000 / 12Base-T (X) M12 X-codierten Ports, um ein zuverlässiges und sicheres Kommunikationsnetzwerk für Geräte in rauen Umgebungen zu schaffen. Sie sind ideal für Eisenbahn- und andere industrielle Anwendungen, die Stößen, Vibrationen und extremen Temperaturbedingungen ausgesetzt sind. Mit zwei Bypass-Relais können die Daten auch bei einem Stromausfall weiterhin durch die Bypass-Relais-Ports fließen. Die neuen Modelle bieten sichere MXNUMX-Kupferanschlüsse, Plug-and-Play-Betrieb, Optionen für Bypass-Relaisanschlüsse, robuste Fernüberwachung, N-Ring ™ - und N-Link ™ -Ringtechnologie sowie N-View ™ -Geräteüberwachung und Firmware-Verwaltungstechnologie. Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • NT24k®-16M12: Ein industriell verwalteter Gigabit-Ethernet-Switch bietet redundante 10-zu-49-VDC-Stromeingänge und eine Betriebstemperatur von -40 ° bis 85 ° C. Der NT24k®-16M12-R bietet zwei Bypass-Relay-Portpaare.
  • NT24k®-16M12-POE: Industriell verwalteter Gigabit POE + Switch bietet IEEE 802.3af / at PoE-Ausgang, 240-Watt-POE-Budget für alle 16-Ports konfigurierbar, bis zu 30-Watt pro Port, 22 bis 49 VDC-redundante Stromversorgungseingänge und a-40 80 ° C breite Betriebstemperatur. Der NT24k®-16M12-POE-R bietet zwei Bypass-Relay-Portpaare.

„Hohe Zuverlässigkeit und extreme Umgebungsbedingungen sind zum Markenzeichen von geworden Red LionEthernet-Switches der N-Tron-Serie “, sagte Diane Davis, Director Product Management, Networking bei Red Lion Kontrollen. „Mit immer mehr industriellen Geräten, die PoE verwenden, sind die Anforderungen der Branche auf breiter Front gestiegen. Daher werden diese Modelle für ein breites Spektrum vertikaler Märkte attraktiv sein, einschließlich Industrie-, Transport- und intelligenter Verkehrsanwendungen.“

Die neuen NT24k-16M12-Switches sind CE-, UL Class 1 Div 2- und Rail-zertifiziert. Red LionDas industrielle Netzwerkportfolio bietet Kunden eine Vielzahl von Optionen, die die betriebliche Effizienz steigern und gleichzeitig die Anforderungen der Branche erfüllen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.redlion.net/nt24k.

Für Verkaufsanfragen oder Produktfragen rufen Sie + 1 (717) 767-6511 an oder senden Sie uns eine E-Mail an sales@redlion.net.

Über Red Lion Controls

Red Lion bietet seit 1972 innovative Lösungen für globale Märkte durch Kommunikation, Überwachung und Steuerung für die industrielle Automatisierung und Vernetzung. Die Technologien des Unternehmens ermöglichen es Kunden weltweit, Daten in Echtzeit sichtbar zu machen, um die Produktivität zu steigern. Red Lion ist Teil von Spectris plc, dem produktivitätssteigernden Unternehmen für Instrumentierung und Steuerung.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.redlion.net.

© 2020 Red Lion Controls, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Red Lion, das Red Lion Logo, Crimson und FlexEdge sind eingetragene Marken von Red Lion Controls, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.