Die RAM-Industrieprodukte von Red Lion unterstützen MQTT-Protokoll

RAMQTT vereinfacht die Integration mit mehreren führenden Cloud-Plattformen für IIoT

York, Pennsylvania - April 4, 2017 - Red Lion Controls, globale Experten für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für Industrielle Automatisierung und Vernetzunggab heute bekannt, dass seine industriellen RTUs der Sixnet®-Serie RAM® das MQ Telemetry Transport-Protokoll (MQTT) unterstützen. MQTT ist ein Machine-to-Machine-Protokoll (M2M) / Internet of Things (IoT) für die Datenübertragung mit geringem Gewicht und ein wichtiger Bestandteil der Industrial IoT-Kommunikation (IIoT). Die RAM-Mobilfunkprodukte von Red Lion bieten Kunden jetzt den Vorteil der schnellen, vereinfachten Integration von industriellen Automatisierungs- und Prozessdaten in führende IIoT-Cloud-Plattformen.

RAMQTT, der MQTT-Client von Red Lion, vereinfacht die Implementierung mit vorkonfigurierten Profilen für AT & T® M2X und Amazon® AWSTM IoT, AutoDesk® Fusion Connect und Telenor Connexion. Kunden können über ein einfaches Dropdown-Menü eine Verbindung herstellen, um die Cloud-Plattform ihrer Wahl auszuwählen. Mit dem RAM Software Development Kit (SDK) kann die Konnektivität auch mit zusätzlichen Plattformen aktiviert werden, darunter LEC IQ Web SCADA, IPwebcontrol-Set-Point, Skkynet® SkkyhubTMund Telit® deviceWISE®.

„Unsere RAM-Produkte bieten zuverlässige, sichere und skalierbare Konnektivität für mehrere führende IIoT-Cloud-Anbieter. Sie bieten Kunden verschiedene Optionen und die Möglichkeit, schnell eine Kommunikation herzustellen und Daten in die Cloud zu übertragen“, sagte Colin Geis, Direktor des Produktmanagements bei IIoT Red Lion Controls . „Dadurch erhalten Kunden eine schnelle und einfache Lösung für das Sammeln, Überwachen und Steuern von Remote-Assets mithilfe von MQTT. Durch das Hinzufügen von RAMQTT zu den vorhandenen Modbus- und DNP3-Kommunikationsfähigkeiten unserer RAM-Produkte bieten wir Kunden eine noch größere Flexibilität für die Interaktion mit einer breiten Palette von IIoT-Cloud-Plattformen. ”

Neben der Cloud-Integration und Mobilfunkanbindung bieten RAM-Produkte auch eine leistungsstarke Ereignis-Engine und eine integrierte E / A-Datenbank, die die Erstellung und Speicherung von Datentags rationalisiert. Die Kombination aus Cloud-Konnektivität, zuverlässiger Mobilfunkkommunikation und einfach zu verbindendem Cloud-Support bietet Kunden eine nahtlose IIoT-Lösung.

Die RAM-Produkte von Red Lion bieten außerdem mehrere serielle und Ethernet-Anschlüsse sowie optionale E / A, WLAN und ein aktives GPS-Gerät zur sicheren Überwachung und Steuerung von Remote-Geräten über 4G LTE-Mobilfunknetze. Die RAM-Plattform bietet Datentransparenz, Kontrolle und Echtzeitbenachrichtigungen für vor Ort eingesetzte Geräte und Prozesse und ermöglicht es Organisationen, die Vorteile von IIoT zu nutzen.

Weitere Informationen zu RAM-Industrie-RTUs der Sixnet®-Serie von Red Lion finden Sie unter www.redlion.net/RAM.

Über Red Lion Controls

Als ein internationaler Experte für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für die industrielle Automatisierung und Vernetzung bietet Red Lion seinen Kunden seit über vierzig Jahren innovative Lösungen an. Unsere Automatisierungs-, Ethernet- und M47M-Mobilfunktechnologie ermöglicht Unternehmen auf der ganzen Welt eine Datenvisualisierung in Echtzeit, die Produktivität steigert.. Produktmarken sind u. a. Red Lion, N-Tron und Sixnet. Red Lion ist in York, Pennsylvania, USA beheimatet, und hat Niederlassungen in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa. Red Lion ist Teil der Spectris plc, einem Unternehmen für produktivitätssteigernde Geräteausstattungen und Steuerungen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.redlion.net.

© 2019 Red Lion Controls, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Red Lion, das Red Lion-Logo, Crimson und Graphite sind eingetragene Marken von Red Lion Controls, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.