Beschreibung:
Die IAMS sind universelle Signalaufbereiter mit unübertroffener Fähigkeit und bieten mehr als 100-Kombinationen von E / A-Kombinationskonfigurationen. Das IAMS bietet vollständige Isolierungs- und Konvertierungsfunktionen für jede Anwendung. Der Universaleingang akzeptiert Prozess-, Gleichstrom-, Gleichspannungs-, Thermoelemente, Widerstandsthermometer, Potentiometer und lineare Widerstandssignale, so dass das Modul an die meisten Sensoren angeschlossen werden kann.

Sollwertmodelle ermöglichen die zweifache Sollwertsteuerung durch zwei Relais der Form A. Das analoge Modell liefert ein erneut übertragenes analoges Signal. Ein drittes Modell bietet sowohl analoge als auch duale Sollwertsteuerungsfunktionen.

Das IAMS kann mit dem PGMMOD-Programmiermodul konfiguriert werden. Das Modul wird zum Programmieren des IAMS benötigt, jedoch ist unabhängig von der Anzahl der IAMS-Signalaufbereitungen nur ein Programmiermodul erforderlich. Das Modul kann die Programmierung von einer Einheit speichern und in eine zweite Einheit spiegeln, wodurch die Einrichtungszeit für mehrere Installationen reduziert wird.

Die Genauigkeit des Geräts übersteigt normalerweise 0.1%, abhängig von der Bereichsauswahl und der Skalierung. Das auf Mikroprozessoren basierende Design ermöglicht eine einfache Feldskalierung und das integrierte E2PROM speichert Skalierungswerte für den späteren Abruf. Alle Einheiten sind für alle E / A-Bereiche ab Werk kalibriert. In der erweiterten Programmierschleife kann die werkseitige oder benutzerdefinierte Feldskalierung ausgewählt werden. Das IAMS ist flexibel genug; Es kann sogar vor Ort neu kalibriert werden.

Das Gerät ist mit einem universellen Montagefuß ausgestattet und kann an einer Hutschiene (EN 50 022) montiert werden.

Produkte: