ISaGRAF Open Workbench für bis zu 256-E / A

ISaGRAF Open Workbench für bis zu 256-E / A

0 Bewertungen
Teil #: SX-1131-S-256

Technische Daten:

Grafische Programmierung
ISaGRAF kombiniert die Kontaktplanlogik mit leistungsstarken Funktionsblöcken, um Ihnen die Einfachheit einer SPS und die Leistung einer High-End-Prozesssteuerung zu ermöglichen.
Textprogrammierung
Die Anweisungssprache von IEC 1131 verwendet einfachen Text, der leicht zu erlernen und zu verwalten ist.
Multitasking-Organisation
Sequenzielle Funktionsdiagramme organisieren Ihre Programme in Aufgaben oder sequentiellen Schritten. Jeder Block kann ein Kontaktplan, Funktionsdiagramm, Anweisungsprogramm oder Anweisungsliste sein.
Online-Programmänderungen
Verbessern Sie Prozesse, ohne auf Herunterfahren zu warten. Mit der ISaGRAF "Workbench" können Sie Programmänderungen im laufenden Betrieb vornehmen.
Selbstdokumentation
Die ISaGRAF-Programm- und Systemkonfigurationsdateien werden im Sixnet®-Controller oder der RTU gespeichert, sodass Sie sie nach Jahren finden oder über Ihr Modem von Ihrem externen Standort aus auf sie zugreifen können.
Programmsimulation
ISaGRAF bietet einen Programmsimulator, der zeigt, wie Ihr Programm vor dem tatsächlichen Start funktioniert. Sie können Ihre Programme schnell und einfach in Windows entwickeln und debuggen und sie dann in einen Sixnet Controller oder eine industrielle RTU laden. Das ISaGRAF-Programm und die Systemkonfigurationsdateien werden im Sixnet-Gerät gespeichert, sodass Sie sie nach Jahren finden können.
Direkte Sixtag-Referenzen
Die Tag-Namen der Sixnet I / O Tool Kit-Software werden direkt in ISaGRAF übersetzt. Sie fließen problemlos in Ihre Programmlogik ein und sparen viel Programmierzeit.
Portable Programmbetrieb
Sixnet ISaGRAF-Programme können in einem Sixnet-Controller (der Ihre SPS ersetzt), einer RTU oder einem Windows-Computer austauschbar ausgeführt werden, ohne dass Sie Ihr Programm neu schreiben müssen.