Build 3123.001 (7/14/21) herunterladen

 

Veröffentlichungsnotizen:  

Lassen Sie den Emerson Process FBx000 Series-Treiber für den DA10 auswählen.

 

 

Build 3123.000 (6/7/21) herunterladen

 

Veröffentlichungsnotizen:  

NEUER FAHRER! Hinzufügen des Treibers der Emerson Process FBx000-Serie

Dieser Treiber ist kompatibel mit Emerson Flow Computers der Serie FB1000/2000/3000 und RTUs mit Ethernet. Der Kommunikationstreiber der Emerson Process FBx000-Serie bietet Zugriff auf Daten-Tags in Geräten der Emerson Process FB-Serie. Der Treiber verwendet Field Tools-Konfigurationsdateien, um sicherzustellen, dass Crimson Daten-Tags stimmen mit denen im Gerät der FB-Serie überein.

Aktualisieren Sie E3-Module auf die neueste Firmware-Revision (2.07)

 

Machen Sie den Sparkplug Cloud Connector toleranter gegenüber ungültigen Datentypen

Stellt sicher, dass der Sparkplug Cloud Connector toleranter gegenüber Peers ist, die ihre Schreibnachrichten falsch formatieren, insbesondere Boolesche Werte, Ganzzahlen beliebiger Größe und Gleitkommazahlen jeder Größe werden jetzt akzeptiert

 

Build 3122.001 (5/13/21) herunterladen

 

Build 3122.000 (5/4/21)

 

Veröffentlichungsnotizen:  

Behoben: SendFile () -Funktion friert Edge-Controller ein

Dieser Fix behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in CrimsonDateisystem, das eine unbeabsichtigte Interaktion zwischen dem Mail-Client und dem Datenlogger verursachte, als eine E-Mail mit einer großen Datei gesendet wurde. Das Update verhindert, dass das Dateisystem von beiden Prozessen gesperrt wird, die versuchen, gleichzeitig auf die Speicherkarte zuzugreifen.

Fügen Sie eine bessere Wiederherstellung nach Graphite NAND-Problemen hinzu

Dieser Fix verbessert einen Wiederherstellungsmechanismus, der in einer früheren Version von verfügbar gemacht wurde Crimson 3.1, das erkennt und verhindert, dass der NAND-Speicher fälschlicherweise als fehlerhaft markiert wird. Der Fix untersucht und repariert den NAND-Speicher, der markiert und fehlerhaft ist, aber tatsächlich noch gut ist.

Machen Sie die Zündkerze toleranter gegenüber ungültigen Datentypen

Dieser Fix verbessert die Benutzerfreundlichkeit von CrimsonSparkplug Cloud Connector mit Peer-Geräten, indem dem Connector ermöglicht wird, einen größeren Bereich von Datentypen zu verwenden, die möglicherweise falsch codiert sind, einschließlich Boolescher Werte, Ganzzahlen beliebiger Größe, Floats beliebiger Größe und Zeichenfolgen, indem sie aus den möglichen Eigenschaftsfeldern extrahiert werden.

 

Build 3121.000 (2/22/21) herunterladen

 

Erweiterung:  
Unterstützung für Dateinummern bis zu 255 für DF1-Treiber hinzugefügt Erweiterte Dateinummern von 223 auf maximal 255, um einen größeren Bereich von Dateinummern zu unterstützen, der 5 Treiber betrifft - DF1 Master, TCP und Serial; DH485; Encapusulated DF1 Master; und DF1 Master über PCCC / EIP.
Option hinzugefügt, um Tag-Einheiten in alle MQTT-Updates aufzunehmen Option für MQTT-Cloud-Connectors hinzugefügt, mit der Tag-Eigenschaften in das Cloud-Datenmodell aufgenommen werden können, sodass diese Eigenschaften aufgenommen und mit den Änderungen des Tag-Werts gesendet werden können.
Bug Fixes:  
Behoben, dass nicht in DNP3 AI-Totbandpunkte über Adresse 256 geschrieben werden konnte DNP3 zeigt Fehler, die durch die Reihenfolge der Tag-Referenzen verursacht wurden und sich nicht speziell auf Totbandpunkte oder bestimmte Adressen beziehen. Geändert Crimson Kommunikations-Engine, die eine verbesserte Zuordnung von DNP3-Datenpunkten ermöglicht.
Speicherüberlauf bei IntToText () behoben  
Behobene SQL-Abfrage funktioniert nicht mehr als 154 Zeilen Abfragen wurden so gepackt, dass je nach Kombination der an den SQL Server gesendeten Abfragen Fehler auftreten können. Dies war nicht spezifisch für die Anzahl der Zeilen in einer Abfrage. Verbesserte Struktur der Befehlsanforderung und der Antwortsequenz.
Der DNP3-Treiber reagiert mit fragmentierten Paketen  
Fehler in der remanenten Kontrollvariablen behoben Bezogen auf die Startsequenz der Control Engine verursacht Crimson Tags, die geschrieben werden sollen, um zuerst den beibehaltenen Wert von a zu überschreiben Crimson Etikett. Konfigurationsoption für Dateninitialisierungseigenschaften hinzugefügt, mit der die Control Engine so geändert werden kann Crimson Retentive-Tag-Werte werden beim Start der Control Engine verwendet.

 

Build 3120.001 (2/8/21) herunterladen

Versionshinweise:
Die Änderung der Emerson ROC 3-Treiber-Tag-Zuordnungen beim Öffnen der Datenbank wurde behoben

 

Build 3120.000 (1/19/21) herunterladen

 

Erweiterung:  
Unterstützung für Datenlogger für Tag-Arrays mit mehr als 1024 Elementen hinzugefügt. Erweiterter Datenlogger zur Unterstützung größerer Tag-Arrays mit bis zu 16 KB Elementen.
Bug Fixes:  
Fehlende Symbole in der Symbolbibliothek wurden behoben. Der quadratische leere Schlüssel ist jetzt in der Kategorie Computertasten-Symbol in Farbform verfügbar.
Problem, bei dem der Emerson ROC Protocol Enhanced-Treiber nicht korrekt importiert wurde - gefixt Crimson 3.0 Die IP-Adresse wird jetzt in die importiert Crimson 3.1 Datenbank für den erweiterten Treiber des ROC-Protokolls.
Problem, bei dem der L5K-Treiber einige Add-On-Tags nicht korrekt importierte - gefixt  
Behoben, dass gepuffertes MQTT bei Nachrichten größer als 64 KB fehlschlägt. Sendet erfolgreich Cloud Connector-Nachrichten, die größer als 64 KB sind.
Problem, bei dem in der E3-Blase für bestimmte Felder "Fehler 14" angezeigt wurde - gefixt  
Verschiedene Probleme mit remanenten Daten wurden behoben. Behebung von Problemen mit CR3000-Daten für remanente Daten.

 

Build 3119.002 (12/14/20) herunterladen

Versionshinweise:
Native Tags über L5K-Datei behoben. Verbesserter Treiberabsturz unter bestimmten Bedingungen

 

Build 3119.001 (12/1/20) herunterladen

Unterstützung für MQTT und Cloud Connector:
Option für Veröffentlichungsthema zu AWS Connector hinzufügen - Ermöglicht dem Benutzer, den Themennamen für AWS Cloud Connector zu definieren
Unterstützung für Ubidots Cloud Connector hinzufügen - Fügen Sie Ubidots Cloud Connector mit Unterstützung für Datenpufferung hinzu
Hinzufügen von Themensuffixen nach Datensatz zu Cloud-Konnektoren - Ermöglicht das Senden mehrerer Datenströme an dieselben Themen in AWS-, Azure- und generischen Cloud-Konnektoren
Unterstützung hinzufügen, um das Senden aller Tags in Cloud Connector-Datensätzen zu erzwingen - Ermöglicht die Übertragung aller Daten-Tags an den Broker für jeden Cloud Connector
Unterstützung für Ausdrücke in MQTT-Konnektoren hinzufügen - Unterstützung für eingebettete Ausdrücke in MQTT-Feldern ermöglicht eine einfachere Bereitstellung

Allgemeine Systemverbesserungen:
Verbesserung der FAT32-Leistung - Allgemeine Verbesserungen am Ablagesystem
Verbesserung der NAND-Flash-Wiederherstellung - Allgemeine Verbesserungen der NAND-Flash-Leistung zur Verbesserung der Speicherung von remanenten Daten

Treiberverbesserungen:
Funktion zum Festlegen der Baudrate auf CAN-Master-Treibern hinzufügen - Ermöglicht die Verwendung eines Tags zum Festlegen der Baudrate für CAN-basierte Treiber
Unterstützung für Automatisierungsnetzwerke hinzufügen ANC-100e - Option Transaktions-ID-Typ zum TCP DF1-Mastertreiber hinzufügen

Fehlerbehebungen:
CR / DA-Ethernet-Kommunikationsfehler - Behebt Kommunikationsfehler, die zum Verlust der Ethernet-Port-Kommunikation führen
DNP3-Slave-Treiber AI und AO schlagen über Adresse 144 fehl - Erweitert den Bereich akzeptabler DNP3-Treiberadressen
Das Datenmodell für das Durchsuchen des OPC UA-Client-Treibers schlägt nach 1 Minute fehl - Verbessert das Suchverhalten des OPC UA-Client-Treibers
Alle Zugriffsbeschränkungen funktionieren im Modbus-Slave-Treiber nicht - Korrekturen Alle Zugriffsfunktionen verschiedener Slave-Treiber einschränken
Details Widgets werden nicht erstellt und Widget-Bindungsabstürze löschen Config - Behebt verschiedene Widget-Probleme
Erneutes Verbinden des OPC UA-Clients verursacht Neustart - Behebt das erneute Verbinden des externen OPC UA-Clients, wodurch das System neu gestartet wird

 

Build 3116.000 (5/5/20) herunterladen

Unterstützung für FlexEdge PID1- und PID2-Module hinzugefügt
PIN-Sperre und APN-Unterstützung für FlexEdge Cell Modem Sled hinzugefügt
Option zum Vermeiden des Löschens einer Sitzung in Azure Connector hinzugefügt
Unterstützung für zweite Quelladresse zum J1939-Treiber hinzugefügt
Websync2-Dienstprogramm hinzugefügt, um veraltetes Websync-Dienstprogramm zu ersetzen
X-Frame-Options-Steuerung zum erweiterten Webserver hinzugefügt
Feste Routing-Tabelle
Das Startverhalten von CR1000, CR3000 HMI und DA10 und DA30 wurde behoben
Die Verschiebung der Kreisskala des A2-Radialmessgeräts wurde korrigiert
Mail Manager Absturz behoben
Problem, bei dem der DNP3-Treiber über UDP nicht funktionierte - gefixt
Behobene Spam-ARP-Anfragen
Feste WaitData () Systemfunktion

 

Build 3115.009 (3 / 9 / 20) herunterladen

Problem mit der AO8-Ausgabe behoben

 

Build 3115.008 (3 / 6 / 20)

Der Zeitstempel für feste MQTT-Steckverbinder ist falsch
Behoben: OPC UA Server bietet keinen Service Level

 

Build 3115.006 (3 / 3 / 20)

DA50D FlexEdge-Modell hinzugefügt
DA70D FlexEdge-Modell hinzugefügt
Dual Master-Unterstützung für DNP3-Slave-Treiber hinzugefügt
Problem, bei dem Graphite PID2 falsche Temperaturen meldete - gefixt
Problem, bei dem der DNP3-Slave-Treiber die Objektgruppe 43 anstelle von Objekt 42 erzeugte - gefixt
Fehlende DNP3-Slave-Ereignisse behoben

 

Build 3114.002 (12 / 16 / 19) herunterladen

890 - RTNX Serial Driver hinzugefügt
Option für benannte Instanzen zu SQL-Abfragen hinzugefügt
StopRTTL () Systemfunktion hinzugefügt
Der Befehl DevCtrl () wurde hinzugefügt, um die IP-Adresse für den Mitsubishi Q Series-Treiber zu ändern
Korrektur der CR-Touchscreen-Leistung bei Verwendung des BACnet Serial MS / TP-Treibers mit niedrigeren Baudraten
Behoben, dass in der Geburtsurkunde für Sparkplug Cloud Connector deaktivierte Datensätze angezeigt wurden
Problem mit MQTT-Alias ​​behoben, bei dem die Pfadfunktionalität auf eine Ebene beschränkt war
Problem, bei dem animiertes Bild-Grundelement mit fehlendem Bild 0 zum Absturz führte - gefixt

 

Build 3113.000 (9 / 10 / 19) herunterladen

Deutsche Sprachunterstützung hinzugefügt
Modifizierte DNP3-Slave-Treiber hinzugefügt
Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Ausdrücke in SQL-Abfragen zu verwenden
Verbesserungen am Sparkplug Cloud Connector hinzugefügt
In Sparkplug Cloud Connector für DA10 fehlen Felder für Tags-Ordner und zusätzliche Hostnamen. Dieser Fehler wurde behoben
Behobene 2D Animation Primitive Trace Artefakte
Behoben, dass der Anzeigestatus für Touch Calibration- und Touch Tester-Grundelemente nicht funktioniert
Fehler beim Herunterladen der Datenbank auf eine Einheit mit aktivierter Steuerung behoben
Behobene Artefakte im Popup-Seitenrandformat
Behobenes QR-Code-Primitiv führt zu einem Neustart für Zeichenfolgen, die länger als 190-Zeichen sind

 

Build 3112.000 (7 / 17 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Warnung hinzugefügt, wenn die Kommunikation deaktiviert ist
Sparkplug-Verbesserungen hinzugefügt:

  • Unterstützung von Reboot- und Next Server-Befehlen
  • Veröffentlichung der Unterstützung für die Befehle Rebirth, Reboot und Next Server
  • Unterstützung von bis zu sechs Servern für Sparkplug MQTT
  • Damit kann der Ordner Tags in der Konfiguration umbenannt werden

Timeout-Hinweis zur Unterstützung des OPC-UA-Verlaufs hinzugefügt
Behobene Datenbankabstürze nach dem Import von 3.0
Absturz der Konfiguration nach Tag-Format-Kopiervorgang behoben
Behoben: Die Trend-Viewer-Maske maskiert keine Tag-Werte mehr
Behoben Crimson stürzt mit aktiviertem privaten Zugriff ab
Im kontinuierlichen Schnellplotmodus werden keine Daten verschoben. Dieser Fehler wurde behoben
Behobene externe Programme werden beim ersten Öffnen einer gespeicherten Datenbank nicht ordnungsgemäß ausgeführt

 

Build 3111.000 (5 / 20 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Möglichkeit hinzugefügt, komplexe Aktionen in Benutzerprogramme zu konvertieren
Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Benutzerprogramme außerhalb des zu speichern Crimson Datenbank
Möglichkeit hinzugefügt, Messgeräte um 45-Grad zu neigen
Erweiterte Debugging-Unterstützung hinzugefügt
Beschreibungen der Tastenbenutzung zum Systemmenü hinzugefügt
DNP3 Analog Input Event-Modus basierend auf dem letzten Ereignis hinzugefügt
Verbessertes Browserverhalten von OPC UA Server hinzugefügt
Neue TLP-Gruppen zum ROC800-Treiber hinzugefügt
Scratchpad zum Grafikeditor hinzugefügt
Unterstützung für konfigurierbare nicht dauerhafte Ausgaben im GMDIO14-Modul hinzugefügt
Unterstützung für lokalisierte Sprache mit Webserver hinzugefügt
Unterstützung für Ubidots-Schreibvorgänge in den generischen MQTT-Cloud-Connector hinzugefügt
Time Manager zu DA10D hinzugefügt
Unterstützung für Unicode- und UTF-Zeichenfolgen für OPC UA Client-Treiber und OPC UA Server hinzugefügt
Fehler beim Import des Allen-Bradley Micro800-Arrays behoben
Allen-Bradley Micro800-Treiber wurde behoben Crimson zerstören
Fehler beim Export des Allen-Bradley Micro800-Treibers behoben
Fehler mit Begrenzungskante für als Popup angezeigte Anzeigeseiten behoben
Behoben: Der serielle BSAP-Treiber Real Writes schreibt nicht den richtigen Wert
Einige Datentypen wurden im Allen-Bradley Micro800-Treiber nicht korrekt gelesen. Dieser Fehler wurde behoben
Fixed Circular Reference falsch positiv
CR1000-Kommunikationsverlust beim Aus- und Einschalten behoben
Behoben Crimson Absturz beim Speichern von importierten Crimson 30-Datenbank
Behoben, dass der DNP3-Slave-Treiber die Ausgabe falsch einstellte
Der Download der Datenbank mit aktiviertem EIP-Treiber und DHCP, der einen Neustart des Geräts verursachte, wurde behoben
Behobene Ursache für Find Usage Crimson zerstören
Ein Problem mit Gateway-Blöcken im Zusammenhang mit dem J1939-Treiber, die nicht der korrekten PGN zugeordnet waren, wurde behoben
GMC durch Verschieben des Datums behoben
Es wurden ungültige Zeichenfolgen im ROC Protocol Enhanced TCP / IP-Treiber behoben
Problem, bei dem Beschriftungstext beim Überlagern von Messgerät-Grundelementen nicht mehr zu bluten schien - gefixt
Korrektur von MQTT-Paketen mit ungültigen numerischen Werten
Behoben, dass das On Tick-Ereignis nicht ausgelöst wurde, wenn Bestätigungs- oder Anmeldedialogfelder geöffnet waren
Fehler im OPC UA-Client mit Omron-SPS behoben
OPC UA Client Label mit wiederholtem Text behoben
OPC UA Server Verfügbares Benachrichtigungsverhalten behoben
Behobenes OPC UA Server Null Publication Verhalten
Fehler beim Verschieben von Grundelementen behoben, wenn die Anzeigeseite als Popup angezeigt wurde
Problem, bei dem der Siemens MPI-Treiber nicht mit dem MPI-Adapterkabel auf CR-HMIs funktionierte - gefixt
Feste einzeilige Dateneingabefelder, die CR-LF-Sequenzen akzeptieren
Problem, bei dem SQL Sync nicht mit großen Datenmengen synchronisiert wurde - gefixt
Korrektur der Transparenz von importierten Bildern mit Magenta

 

Build 3110.004 (3 / 27 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Behoben, dass das DeviceNet-Modul nicht startet

 

Build 3110.002 (3 / 7 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Behoben: Der Siemens MPI-Treiber funktioniert nicht mit dem MPI-Adapterkabel für die HMI der CR-Serie

 

Build 3110.000 (2 / 27 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Problem mit großen Datenbanken behoben Crimson 3.1 zum Absturz bringen
Behobene Anomalie der historischen Datenzeichenfolgen von OPC UA Server behoben
Behobenes verfügbares Benachrichtigungsverhalten von OPC UA
Behobenes OPC-UA-Null-Veröffentlichungsverhalten

 

Build 3109.004 (2 / 18 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
Behoben, dass CR1000-HMIs nach einem Aus- und Wiedereinschalten die Kommunikation verloren haben

 

Build 3109.003 (2 / 4 / 19) herunterladen

Fixes und Updates:
OPC UA Client hinzugefügt
OPC UA-Unterstützung für historischen Datenzugriff hinzugefügt
MQTT Connector für Google Cloud hinzugefügt
Unterstützung für Plattenpufferung bei MQTT-Connectors hinzugefügt
Möglichkeit zum Zugriff auf verschlüsselte Zusatzanweisungen hinzugefügt
Möglichkeit hinzugefügt, Endpunktnamen in Azure MQTT anzugeben
Alternative Tag-Benennung zu Cloud-Konnektoren hinzugefügt
AppGCN-, BootGCN- und LoadGCN-Projektabhängigkeiten wurden hinzugefügt
Unterstützung für verschlüsselte Kennwörter für OPC UA Client hinzugefügt
Verbesserungen für die boolesche Unterstützung in OPC UA Client hinzugefügt
Verbesserungen der FAT-Leistung hinzugefügt
LWT-Unterstützung für Azure MQTT im Telemetriemodus hinzugefügt
Option für Webserver Security hinzugefügt, um immer eine Benutzeranmeldung zu erfordern
SQL-Abfragefilter verbessert die Benutzerfreundlichkeit
Verbesserungen bei der Zuordnung von SQL-Abfrage-Tags hinzugefügt
SSL / TLS-Unterstützung für FTP-Client hinzugefügt
SSL / TLS-Unterstützung für SQL hinzugefügt
Unterstützung für Aliasnamen in AOIs hinzugefügt
Unterstützung für Standard-CA für Amazon MQTT wurde hinzugefügt
Unterstützung für Micro 61131-3-Datentypen für Micro800-SPS-Treiber hinzugefügt
Unterstützung für eine erhöhte Anzahl von Cloud Connector-Tag-Sets wurde hinzugefügt
Telemetriemodusunterstützung für Azure MQTT hinzugefügt
TSAP-Unterstützung zu Siemens S7 TCP / IP Master mit TIA S7-Tag-Importtreiber hinzugefügt
Ubidots-Unterstützung für generisches MQTT hinzugefügt
XML-Importfunktion für OPC UA Client hinzugefügt
Es wurden Fehler bei der Begrenzung der Anzahl der Cloud-Tags behoben. Dieser Fehler wurde behoben
Die Zuweisungszeit für FAT-Cluster wurde mit hoher Rate erhöht. Dieser Fehler wurde behoben
Behoben, dass der FTP-Client das Dateisystem gesperrt hat
Behoben, dass HidePopUp fehlschlug, wenn sich das Popup-Objekt am Seitenrand befindet
Behoben, dass Mail Manager beim schnellen Herunterfahren abstürzte
Problem behoben, bei dem der Multi-State Selector nicht mehr reagierte
Fehler beim Überspringen von Werten in mehreren Zuständen während der Dateneingabe behoben
OPC UA Stack Race Bedingung behoben
Fehler beim Lesen des FTP-Client-Emulators behoben
Behoben, dass STARTTLS zu Stapelüberläufen in Mail Manager führte
Festgelegte Tag-Sets zeigen nicht den deaktivierten Status an
Korrigierte Trendstifte, die sich außerhalb der Anzeige bewegen

 

Build 3108.004 (12 / 5 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Stellen Sie den OPCWorx Proxy-Dienst für HMIs der Graphite- und CR-Serie wieder her
Behoben: Das Verhalten bei der Dateneingabe für primitive Dateneingaben überspringt Zustände, wenn sie mit dem Formattyp "Multi-State" formatiert wurden

 

Build 3108.002 (11 / 19 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
DA10D- und DA30D-Unterstützung hinzugefügt
Option hinzugefügt, um die vom Hersteller zugewiesene J1939-Nachrichtenrichtung anzugeben
Behobener falscher Datentyp von OPC UA Server mit Ignition
Behoben: Das Bestätigungsmodell von OPC UA Server arbeitet schlecht mit Ignition
Behoben: OPC UA Server sendet möglicherweise keine Erstbenachrichtigung
Feste Webserver deutsche Übersetzungen
Korrektur der Ablehnung der gültigen Windows-Stammzertifikate
Es wurde ein fehlerhafter Fehler der Datenbankversion beim Laden bestimmter Datenbanken behoben
Behoben, dass der Sparkplug Cloud Connector Req-Ack nicht korrekt einschätzte
Falsche OPC UA Server-Veröffentlichungszeiten behoben
Intermittierender MQTT Cloud Connector-Fehler mit großen Paketen behoben
Behoben, dass sich ein Master-Dia nicht korrekt verhält, wenn ein Grundelement nahe am Rand der Anzeigeseite positioniert ist
Problem mit einem importierten C3.0-Datenbankverhalten behoben, bei dem eine Ellipse mit einer abgestuften Füllung falsch positioniert wurde
Durch die feste Tag-Set-Kontrolle kann root gelöscht werden
Behobene Webserver-Anmeldung verursacht Anmeldung der UI-Systemsicherheit
Fehler behoben, bei dem lange Zeichenfolgen zum Absturz der Laufzeit führten

 

Build 3106.004 (10 / 23 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Problem mit MQTT-Connectors bei großen Paketen behoben
Behobene fehlerhafte Veröffentlichungszeiten von OPC UA behoben

 

Build 3106.000 (9 / 18 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Unterstützung für MQTT für Amazon® Web Services (AWS ™) hinzugefügt
Unterstützung für Microsoft® Azure® MQTT hinzugefügt
Unterstützung für Ignition by Inductive Automation® Sparkplug MQTT wurde hinzugefügt
Unterstützung für CR3000 15 "Display HMI hinzugefügt
Unterstützung für DNP3-Treiber zu CR3000-HMIs hinzugefügt
ABB TotalFlow Enhanced-Treiber hinzugefügt, die String-Verarbeitung wurde verbessert
Neue ABB TotalFlow Enhanced Master v3.0-Kommunikationstreiber mit Array-Unterstützung hinzugefügt
Fehler bei der Kommunikation mit ABB TotalFlow Enhanced Treibern für RS-422 behoben
Kommunikationstreiber für IDEC MicroSmart-SPS hinzugefügt
Verbesserungen für BSAP Master Serial und UDP-Treiber hinzugefügt
Unterstützung für Zeichenfolgen und Ganzzahlen zu BSAP-Treibern hinzugefügt

 

Build 3104.000 (7 / 2 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Fehler bei der CR1000-Ethernet-Kommunikation behoben
Behoben kann die Einstellungen für den Startwinkel und den Schwenkwinkel der gesamten Skala nicht ändern
Behobener Webserver bei Verwendung der PC-Tastatur umgeht Check-Before-Operate

 

Build 3101.001 (5 / 8 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Download-Unterstützung für CR3000-HMIs hinzugefügt
Enhanced OPC UA Server hinzugefügt
24-Bit-Farbunterstützung für Enhanced Web Server hinzugefügt
Möglichkeit zum Zugriff auf das Systemmenü ohne Stromausfall hinzugefügt
Treiber für die Banner-Kamera der VE-Serie hinzugefügt
Option hinzugefügt, um eine lokale Übertragung für den BACnet UDP / IP-Mastertreiber zu verwenden
Serielle und Ethernet-Treiber für Panasonic FP7 MEWTOCOL7-SPS hinzugefügt
Unterstützung für eine dynamische Anzahl von Ziffern nach der Dezimalstelle für numerische Formate wurde hinzugefügt
Unterstützung für Kameratreiber für CR1000-HMIs hinzugefügt
Unterstützung für Class 1, 2, 3 DNP3-Antworten wurde hinzugefügt, ohne dass unerwünschte Nachrichten benötigt werden
Unterstützung für Ereignispuffer für DNP3-Slave-Treiber hinzugefügt
Fehler im ABB COMLI-Treiberregister behoben
Das Ändern des Anzeigemodus für das Abstürzen von Gauge Primitive wurde behoben Crimson
Kommunikationsmodul nach Datenbankkonvertierung nicht erreichbar
Behoben Crimson 3.0 Softkeys werden Symbolen in CR-Einheiten zugewiesen
Behoben, dass der DNP3-Slave-Treiber keine Reals unterstützt
Behoben, dass DNP3 TCP einen falschen Zeitstempel meldet
Fehler beim Herunterladen der Firmware über die serielle Verbindung, die zwei Downloads erfordert
Behoben, dass DynDns die IP-Adresse nicht aktualisiert
Korrigierte Ordner, die in der Liste der nicht verwendeten Tags angezeigt wurden
Funktionale Funktionsblock-Hilfe, auf die nicht vom Ressourcenbereich aus zugegriffen werden kann
Behoben, dass G10R falschen Text auf der Webserver-Zielseite anzeigt
Fixierte primitive Artefakte
Behoben: Allgemeines Format erlaubt keine Dezimalpunkt-Eingabe für Gleitkommawerte
Behoben, dass Grafiksymbole bei der Neuinstallation in 64-Bit Windows 7 nicht angezeigt wurden. Dieser Fehler wurde behoben
Fehler beim Korrigieren von Fehlern in Bezug auf Softkeys in importierten G3-Datenbanken behoben
Große Schriftarten, die zum Absturz von führten, wurden behoben Crimson Konfiguration
Korrigierte Protokolldateien, die mit F5 aktualisiert werden mussten
Das Senden von J1939-Multipaket-PGNs mit GMC-Fehler wurde behoben
TCP-Aktualisierungen während des Zugriffs auf die SD-Karte wurden behoben, wodurch das Gerät neu gestartet wurde
Korrigierte Trend Viewer Primitive-Zeichnung hinter dem Fenster
Behoben, dass der Webserver auf Graphite-HMIs nicht funktioniert
Behoben, dass der Webserver keine Protokolldateien mit benutzerdefiniertem Pfadnamen anzeigt
Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Webserver die Spalte "Größe" in der Protokollliste angezeigt hat

 

Build 3100.010 (3 / 19 / 18) herunterladen

Fixes und Updates:
Das Ändern des Datums wurde korrigiert, wodurch das Jahr für CR1000-HMIs falsch gespeichert wurde

 

Build 3100.009 (1 / 29 / 18)

Fixes und Updates:
Feste FTP-Server Listet Volume-Bezeichnung
Feste FTP-Server-Listen beschreiben das Stammverzeichnis falsch
Problem, bei dem grafische Grundelemente falsche Namen angezeigt wurden - gefixt
Behobene Probleme beim FTP-Server auf Graphite-HMIs behoben

 

Build 3100.008 (1 / 24 / 18)

Fixes und Updates:
Updates zum hinzugefügt Crimson manuell
Fehler beim Bootloader-Upgrade über Ethernet für CR1000 behoben
Verschiedene Probleme mit der Systemstabilität und dem Dateisystem für Graphite-HMIs, -Controller und CR1000-HMIs wurden behoben

 

Build 3100.003 (10 / 16 / 17)

Fixes und Updates:
Download-Unterstützung für CR1000 hinzugefügt

 

Build 3100.002 (10 / 6 / 17)

Fixes und Updates:
Fehler in Handbüchern behoben
Fehler in der Symbolbibliothek wurden behoben
Feste Funktionalität des zusätzlichen Ethernet-Ports von Graphite
Verlust von E / A-Modulzuordnungen beim Importieren einer Datenbank behoben
Transparenzverlust in Symbolen behoben

 

Build 3100.000 (10 / 3 / 17)

Erstveröffentlichung von Crimson 3.1